Blueberry-Cheesecake-Smoothie

P1070679Der Sommer kommt wieder, ich habe es genau gesehen! In der Wettervorhersage. Und ich freue mich schon darauf! Hier kommt ein sommerliches Smoothie-Rezept, das ziemlich satt macht und somit als vollwertiges Frühstück taugt. Der Shake enthält durch den hohen Frischkäse- und Milchanteil viel Calcium und Eiweiß und punktet durch die Bananen und Blaubeeren mit Vitaminen und Mineralstoffen. Er kann natürlich auch am Nachmittag statt Kaffee und Kuchen gereicht werden kann. Oder sagen wir mal zum  Kaffee, denn Kaffee geht (bei mir jedenfalls) ja immer. 😉

Los geht’s:

Zutaten für ca. 4 Gläser

  • 200 g Frischkäseaus dem Kühlschrank
  • 375 ml fettarme Milchaus dem Kühlschrank
  • wer es süß mag: 60 g Zucker (oder Honig oder Ahornsirup)
  • 200 g Blaubeeren
  • 2 Bananen
  • 6 (Vollkorn-) Butterkekse
  • nach Belieben 2-4 Eiswürfel

Zubereitung

  • Frischkäse mit Milch und Zucker in einen Standmixer geben und fein pürieren.
  • Blaubeeren und ggf. Eiswürfel, Banane (in grobe Scheiben geschnitten) und 4 Butterkekse zugeben, weitermixen, bis ein cremiger Shake entsteht.
  • Die restlichen Butterkekse zerbröseln (geht gut in einem verschlossenen Gefrierbeutel, dann mit Nudelholz darüber walzen), den Shake auf Gläser verteilen und die Butterkekskrümel darüber streuen.

Blaubeer-Käasekuchen-Shake

Dieser Beitrag wurde unter schnell und einfach, Smoothies abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.